Aalto-Musiktheater

Startseite

Montag, 25. August 2014
"Nabucco" ist die erste Wiederaufname der neuen Spielzeit

Das Aalto-Musiktheater beginnt mit Giuseppi Verdis Oper “Nabucco” die neue Spielzeit. Der bewährte Klassiker, in dem es um Gefangenschaft, Selbstsucht und Wahnsinn geht, ist in der Inszenierung von Andreas Baesler zu sehen. Die musikalische Leitung der ersten Aufführung hat Yannis Pouspourikas.

» Zum Stück
Montag, 25. August 2014
"Manon Lescaut" feiert Premiere am Aalto-Theater

Mit einer bildgewaltigen Inszenierung des renommierten Regisseurs Stefan Herheim feiert Giacomo Puccinis “Manon Lescaut” Premiere am Aalto-Theater. Die 1893 uraufgeführte Oper ist die erste Premiere der neuen Spielzeit. Das Werk wirft die Frage auf, ob Amerika, wo der letzte Akt der Oper spielt, wirklich für Freiheit oder am Ende doch für Abhängigkeit steht. Dirigent von “Manon Lescaut” ist Giacomo Sagripanti.

» Zum Stück