Aalto-Musiktheater

Startseite

Freitag, 1. Juli 2016
"Aida" zum Ausklang der Spielzeit

“Aida” in der Inszenierung von Dietrich W. Hilsdorf gehört seit vielen Jahren zum Repertoire am Aalto-Theater und hat inzwischen Kult-Status. Am 1. und 10.7 ist die Oper nochmal auf der Bühne zu sehen.

» Zum Stück
Freitag, 1. Juli 2016
Hein Mulders und Tomás Netopil verlängern ihre Verträge

Die Theater und Philharmonie Essen (TUP) kann auch in den kommenden Jahren auf die hervorragende künstlerische Qualität von Hein Mulders und TomᨠNetopil zählen: Die aktuell bis 2018 laufenden Verträge des Intendanten des Aalto-Musiktheaters, der Essener Philharmoniker und der Philharmonie Essen sowie des Generalmusikdirektors der Essener Philharmoniker werden bis zum Ende der Spielzeit 2022/2023 verlängert.

Sonntag, 3. Juli 2016
Publikum feiert "Il barbiere di Siviglia"


IL BARBIERE DI SIVIGLIA – Gioacchino Rossini from Theater-TV on Vimeo.


“Glogers Einstand in Essen wird zum Erfolg”, schreiben die “Ruhr Nachrichten”. Und von den Essener Philharmonikern hört man einen “fein ziselierten, hoch kultivierten Rossini voller betörend schöner Details” (Deutschlandradio Kultur). Den “Barbier von Sevilla” sollte man keinesfalls verpassen. Die Vorstellungen bis zum Ende der Spielzeit: 3., 9.7.2016

» Zum Stück