Aalto-Musiktheater

Startseite

Montag, 25. August 2014
"Manon Lescaut" feiert Premiere am Aalto-Theater

Mit einer bildgewaltigen Inszenierung des renommierten Regisseurs Stefan Herheim feiert Giacomo Puccinis “Manon Lescaut” Premiere am Aalto-Theater. Die 1893 uraufgeführte Oper ist die erste Premiere der neuen Spielzeit. Das Werk wirft die Frage auf, ob Amerika, wo der letzte Akt der Oper spielt, wirklich für Freiheit oder am Ende doch für Abhängigkeit steht. Dirigent von “Manon Lescaut” ist Giacomo Sagripanti.

» Zum Stück
Montag, 15. September 2014
Spontaner "Boléro" in Essener U-Bahn-Station

Mit einer spontanen Aufführung von Ravels “Boléro” haben die Essener Philharmoniker und Mitglieder des Aalto Balletts am vergangenen Freitag auf sich aufmerksam gemacht: Getarnt mit Fahrradhelmen, EVAG-Jacken und in legerer Kleidung überraschten die Musikerinnen und Musiker Passanten und Schaulustige. Das gesamte Video, eine Koproduktion von VRR, EVAG, Aalto Ballett und Essener Philharmoniker ist hier in voller Länge zu sehen.

Dienstag, 16. September 2014
Wiederaufnahme von Leos Janáčeks "Jenůfa"

“Er skizziert mit wenigen Strichen den Horror einer traditionellen Gesellschaft”, schrieb die “Rheinische Post” über Robert Carsens Inszenierung von Janáčeks Oper.
Am 28. September wird “Jenůfa” wieder aufgenommen und ist danach nur noch zweimal am Aalto-Theater zu sehen.

» Zum Stück