Aalto-Musiktheater

Das Aalto-Theater: Führungen

Führungen durch das Aalto-Theater
“Ein Bauwerk ist wie ein Instrument. Es muss alle positiven Einflüsse aufnehmen und alle negativen Einflüsse, die die Menschen beeinträchtigen könnten, abwehren. Dieses Ziel kann es nur dann erreichen, wenn es genauso fein nuanciert ist, wie die Umgebung, in der es errichtet wird” (Alvar Aalto). Und so wurde 1988 das Aalto-Theater am Rande der Innenstadt mit einem wunderbaren Blick auf den Stadtgarten und den früheren Saalbau, die heutige Philharmonie Essen, erbaut. Auf dem zweistündigen Rundgang werden Sie nicht nur auf die vielen architektonischen Besonderheiten des Baus aufmerksam gemacht, sondern werfen auch einen Blick hinter die Kulissen, besuchen die Werkstätten und erfahren alles über das Theaterleben: Wie lange dauert es, bis ein Stück zur Aufführung gelangt? Wer arbeitet hinter den Kulissen vor und während einer Vorstellung? Welche verantwortungsvollen Aufgaben verstecken sich hinter dem Berufsbild eines Inspizienten? Und wozu benötigt man einen Aufzug, in dem ein riesiger Lastkraftwagen Platz findet? Es erwarten Sie zahlreiche Informationen und Anekdoten über die Geheimnisse eines Theaterabends.
Karten zu € 6,00 (ermäßigt € 3,00) sind nur im Vorverkauf an allen Kassen der Theater und Philharmonie Essen sowie unter www.theater-essen.de erhältlich.

Alle Termine sowie eine Möglichkeit zur Online-Buchung finden Sie hier.
Spezialführungen
Architekturführungen
Jeden ersten Sonntag im Monat um 13:15 Uhr erleben die Gäste in 45-minütigen Kurzführungen Alvar Aaltos “humane Architektur“mit ihrem lichtdurchfluteten Foyer und dem großzügigen, einem Amphitheater nachempfundenen Auditorium. Treffpunkt Haupteingang Aalto-Theater | Karten € 4,00 p. P. vor Ort
Alle Termine finden Sie hier.
Führungen für Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind
Das Angebot richtet sich an alle Theaterfreunde, die “nicht so gut zu Fuß” sind (auch für Rollstuhlfahrer geeignet). Die Führung findet in Verbindung mit der Sonderveranstaltung “Itʼs Teatime” an ausgewählten Freitagen, jeweils um 14:30 Uhr, statt. Sie bietet damit den Teilnehmern die Möglichkeit, nach der Besichtigung des Gebäudes bei einer Tasse Kaffee den Gesprächsrunden mit eingeladenen Künstlern und anderen Kulturschaffenden zu folgen.
Karten zu € 6,00 (ermäßigt € 3,00) sind nur im Vorverkauf an allen Kassen der Theater und Philharmonie Essen und online erhältlich.
Gruppenführungen
Falls Sie eine private Gruppenführung durch das Aalto-Theater buchen möchten, haben Sie die Möglichkeit, einen gesonderten Termin mit uns zu vereinbaren. Die Auswahl des Zeitpunktes unterliegt der Proben- und Vorstellungsdisposition des Theaterbetriebes.
Dauer ca. 2 Stunden | Kosten € 100,00 (max. 30 Personen)
Terminvereinbarung unter T 02 01 81 22-226 oder fuehrung@aalto-musiktheater.de
Technikführungen
Sollten Sie sich speziell für die Haus- und Betriebstechnik interessieren, können Sie auf einem ca. zweistündigen Rundgang die “Unterwelt” des Aalto-Theaters kennenlernen. Unser Fachpersonal führt Sie durch Klimazentralen oder technische Sicherheitsbereiche und erklärt unter anderem, wie die Sprühflutlöschanlage oder die Antriebstechnik der Hauptbühne funktionieren.
Dauer ca. 2 Stunden | Kosten € 80,00 (max. 15 Personen)
Terminvereinbarung unter T 02 01 81 22-226 oder fuehrung@aalto-musiktheater.de
Familien machen Oper
Für Kinder und Erwachsene
Doppelte Türklinken als Einladung für Groß und Klein! Bereits an der Eingangstür zeigt unser Architekt Alvar Aalto, dass in diesem Theater jeder willkommen ist. Zunächst nehmen die Familien an einer Führung teil und lernen dabei wichtige Aspekte der “humanen Architektur” von Alvar Aalto kennen. Der Weg hinter den blauen Vorhang eröffnet die Sicht auf 1750 Quadratmeter Bühnenfläche, Hubböden und Inspizientenpult und lädt zum Besuch einiger wichtiger Abteilungen ein, die an einer Opernproduktion beteiligt sind. Und dann heißt es auch für die Familien “Bühne frei!”. Das neu erworbene Wissen wird direkt in die Praxis umgesetzt. Gemeinsam wird eine Szene vorbereitet und einstudiert; dazu gehören auch Kostüme, Maske und natürlich Musik. Nicht nur einen Blick hinter die Kulissen zu werfen, sondern sich aktiv mit dem Leben auf und hinter einer Opernbühne vertraut zu machen, ist sicherlich in jedem Alter ein ganz besonderes Erlebnis. Jeder packt an, jeder macht mit, gemeinsam machen wir Theater!
Dauer ca. 3 Stunden | Preis € 6,00 Erwachsene; € 3,00 Kinder
Reservierung und Karten unter T 02 01 81 22-200
Samstags, jeweils 14:00 Uhr
19. September; 28. November; 12. Dezember 2015;
16. Januar; 13. Februar; 9. April; 11. Juni 2016
Eine Möglichkeit zur Online-Buchung finden sie hier.