Aalto-Musiktheater

Mitarbeiter: Ensemble & Gäste

Müller, KatherinaKatherina Müller studierte Gesang an der Hochschule für Musik in Leipzig, wirkte anschließend im Studio der Deutschen Staatsoper Berlin und ist mehrfache Preisträgerin internationaler Wettbewerbe. Engagements führten sie ans Theater Schwerin und zum Gärtnerplatztheater München. Außerdem gastierte sie am Théâtre du Châtelet Paris, Theater Basel, an der Staatsoper Prag sowie am Festspielhaus Baden-Baden und beim Festival Mozart in Schönbrunn in Wien. Dort trat sie u. a. als Susanna („Le nozze di Figaro“), Donna Elvira und Donna Anna („Don Giovanni“) sowie Pamina („Die Zauberflöte“) auf und arbeitete mit namhaften Dirigenten wie Christoph von Dohnányi, Philippe Jordan und Sebastian Weigle. Weitere Verpflichtungen führten sie als Sophie („Der Rosenkavalier“) an die Nederlandse Opera in Amsterdam und als Elisabeth („Elegie für junge Liebende“) an die Staatsoper Berlin. Die international auch als Konzertsängerin gefragte Künstlerin verfügt über ein breit gefächertes Repertoire vom Barock bis zur Moderne. Auf der Aalto-Bühne stand sie bereits als Sophie, Woglinde („Das Rheingold“ und „Götterdämmerung“) sowie Blumenmädchen („Parsifal“) und ist in dieser Spielzeit erneut als Pamina zu erleben.